Der „OberHu!" ist fertig!

Geschrieben von: Leben im Dorf am .

Radweg-Hundsangen-Obererbach-2018

Radweg zwischen Obererbach und Hundsangen wurde freigegeben.

Obererbach. „Der „OberHu ist fertig“. Für Verbandsbürgermeister Klaus Lütkefedder war es eine Freude, den neuen Fahrrad- und Fußgängerweg zwischen Obererbach und Hundsangen gemeinsam mit den beiden Ortsbürgermeister Marco Weißer (Hundsangen) und Reinhard Krämer (Obererbach) und den Beigeordneten seiner Bestimmung zu übergeben. Und wie es sich für solch einen denkwürdigen Termin gehört, wurde auch das obligatorische Band zerschnitten. Die schon zahlreich erschienen Gästen freuten sich, dass die 900 Meter lange Stecke, mit seiner Wasser gebundenen Decke, nunmehr frei gegeben wurde.

Einladung zum großen Backesdörferfest 2018

Geschrieben von: Leben im Dorf am .

Backesdoerferfest-201810 Gemeinden - ein gemeinsames großes Fest

Bereits zum achten Mal ist es gelungen, dass zehn Gemeinden im Wäller-Land ein gemeinsames großes Fest auf die Beine stellen und den Besuchern ein attraktives Programm für Jung und Alt zu bieten. Entstanden aus der Initiative „Leben im Dorf, Leben mitten drin“, soll das Backesdörfer-Fest dazu beitragen, das Bewusstsein für den Wert der Ortskerne in der Region wieder zu schärfen. Die Dorfmitte soll wieder als das begriffen werden, was sie lange Jahrhunderte gewesen ist. Als ein Anziehungspunkt, als ein attraktiver Treffpunkt für alte und junge Menschen.

30. September

Am Sonntag, den 30. September findet in der Zeit von 10 bis 17 Uhr das traditionelle Backesdörferfest der beiden Verbandsgemeinden Wallmerod und Westerburg statt. „Nachdem im vergangenen Jahr der Termin auf den Wahlsonntag fiel und somit einige Gemeinden aus organisatorischen Gründen absagen mussten, sind diesmal wieder alle dabei“, freuen sich die beiden Bürgermeister Klaus Lütkefedde (VG-Wallmerod) und Gerhard Loos (VG-Westerburg), die jetzt auf dem Dorfplatz in Weltersburg über das bevorstehende Fest informierten. Gekommen waren auch die Ortsbürgermeister Gisela Benten (Weltersburg) und Volker Solbach (Mähren) , Ewald Habel (Vorsitzender des Schmiedeclubs Weltersburg), Erika und Gregor Immig (Leiter der Cabrio-Tour), Klaus Strüder (Hachenburger Brauerei) und Norbert Rausch (EVM).

Westerwald Holztage 2018

Geschrieben von: Leben im Dorf am .

Programm und Attraktionen der Holztage vorgestellt

 ww-tv.de, Live ab 6, 9.9.2018, 18.00 Uhr, 03:59 Min.

Holztage sind eine kleine BUGA für Herschbach

Geschrieben von: Leben im Dorf am .

Holztage-2018-1Programm und Attraktionen der Holztage vorgestellt

„Was für Koblenz die BUGA war, sind für Herschbach die Holztage“, so fasst die Geschäftsführerin der Firma Schlag & Pröbstl, Theresia Pröbstl-Strödter, die Situation im Rahmen eines Pressegespräches treffend zusammen. Gleiches bestätigte auch Ortsbürgermeister Christof Kegler, der daraufhin wies, dass etwa 1/3 der Herschbacher über die Vereine in die Realisierung der Holztage eingebunden sind und dass man für Kaffee, Kuchen und Getränke bestens gerüstet sei.

Bürgermeister Klaus Lütkefedder hatte als Veranstalter zu diesem Pressegespräch eingeladen, um gemeinsam mit den Partnern über den Stand der Vorbereitungen zu informieren. Über 50 Aussteller bieten alles rund um Holz und Forst. Vom Spannungssimulator bis zum Instrumentenbauer, vom Fertighaushersteller bis zum Rückepferd und vieles andere mehr zeigt das breite Spektrum der Branche. Es gibt zudem ein kulturelles Programm und vielfältige Mitmachangebote, die nachhaltige Wirkung erzielen sollen. So wird im Rahmen der Westerwald Holztage 2018 ein Baumlehrpfad eröffnet. Ein Spielehaus für den Kindergarten in Herschbach wird am Samstag gezimmert und mit einem ordentlichen Richtfest gefeiert. Am Sonntag kann man einer Schülergruppe der Realschule Salz bei den Arbeiten für einen Gebäude des DLRG zuschauen, der später im Freibad Hundsangen aufgebaut wird.

foerderer

www.lebenimdorf.de verwendet Cookies, um die Webseite zu optimieren und Ihnen den Besuch angenehm zu gestalten. Wenn Sie unseren Service weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und deren Löschung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cokkies von dieser Seite.